Wintererlebnisse: Skifahren & langlaufen in Prags

Die Magie des Winters im Pustertal

Erlebnisse zwischen Eis und Schnee

Die Wintersonne glitzert im Schnee und wärmt die Haut. Aktivitäten im Freien locken nach draußen. Der Winter kann so vielseitig sein.

Von Anfang Dezember bis in den April hinein herrscht hier Schneesicherheit zum Wedeln, Gleiten, Carven, Boarden, Tiefschnee- und Buckelpistenfahren. Moderne Liftanlagen, Skifahren bis auf 2.500 m, beschneite Talabfahrten, Nachtskilauf, Halfpipe und ein Funpark - das sind nur einige der vielen Highlights mit ständigem Blick auf die Dolomitengipfel inmitten des Unesco Welterbe Dolomiten.

Skigebiet Drei Zinnen

Pistenspaß vom Feinsten

Die Residence Bergheim liegt inmitten der großen Skigebiete des Dolomiti Superskigebietes, die Sie in nur 15 Minuten erreichen:

  • im Hochpustertal die Skiregion der Drei Zinnen mit 5 verbundenen Skibergen, 115 Pistenkilometern
  • auf der anderen Seite der weit um bekannte Kronplatz, der mit seinen breiten, fast baumlosen Hängen, 119 km Pisten und 32 modernsten Aufstiegsanlagen zu den Top-Wintersportdestinationen in den Dolomiten zählt.
  • Mitten drin das kleine, aber feine Skigebiet Prags unter den Nordwänden des Dürrensteins. Ideal für Familien und Skianfänger, die hier ihre ersten Schwünge im Schnee probieren möchten. Der SKIVERLEIH bietet den idealen Service und die perfekte Ausrüstung und mit der SKISCHULE lernen sie unter professioneller Betreuung kinderleicht das Skifahren und Snowboarden.
  • Cortina: auf der Spur von Skiweltcupsportlern mit atemberaubenden Aussichten und Skispaß bis auf 3.200 m Höhe.

Erholung abseits vom Trubel

Wer das stille und individuelle Wintererlebnis sucht, findet bei uns die idealen Bedingungen fürs Winter- und Schneeschuhwandern sowie Skitourengehen.

Mit den fellbespannten Skiern steigt man rhythmisch in seinem ganz persönlichen Tempo in die Höhen der Pragser Dolomiten, die sich mit ihrem weißen Kleid noch besser vom tiefblauen Himmel abheben. Ausdauer und guter Wille werden mit einem unvergleichlichen Rundblick vom Gipfel belohnt, um dann in leichtem Schwung seine Bahn durch den Tiefschnee ins Tal zu finden.

Die Drei Zinnen vom Paternkofel

Gut gespurt durch’s Land

Im Winterurlaub in Südtirol findet jeder seinen eigenen Lebensrhythmus. Z.B. auf den über 200 km bestens gespurten und verbundenen Langlaufloipen aller Schwierigkeitsgrade der Dolomitenregion 3 Zinnen. Schließlich gilt diese vielseitige Sportart als eine der gesündesten, da sie ein sanftes und doch intensives Kreislauf-, Atem- und Muskeltraining mit einem Aufenthalt an der frischen Luft und in herrlicher Natur verbindet.

Langlaufen auf der Plätzwiese

Der Winter kann so vielseitig sein!

Für rote Wangen und strahlende Gesichter sorgt hingegen das Eislaufen oder Rodeln auf den zahlreichen Rodelstrecken. Wer im Winterurlaub in Südtirol hingegen einen Adrenalinkick sucht, der findet ihn beim Eisklettern.

Trotz klirrender Kälte aber vielen garantierten Sonnentagen wird Ihnen im Winterurlaub im Bergheim bestimmt warm ums Herz.

Rodeln